Donnerstag, 20. September 2012

Auszeit

Ich weiß,
alle die erst letzte Runde dazu gekommen sind,
werden nun etwas traurig sein.

Aber zu dem Entschluß gibt es einiges zu sagen:

Rundenzeit:
Wir sind bei Runde 5 - einige von euch sind von Anfang an dabei,was mich sehr gefreut hat.
Aber auch mir geht es so: die Eulenmüdigkeit!
Eine längere Auszeit sorgt hoffentlich für Frische und neuen Elan?!

Qualität:
Es sind immer sehr viele schöne Dinge im Paket,
aber von Runde zu Runde betrachtet, hat die
Auswahl und Qualität der Produkte nachgelassen.
Richtige Oberknaller findet man nur noch selten...
(meine Meinug - bei Euren Posts war das "Glück" nicht zu überlesen...)

Auch hier: die Eulenmüdigkeit?
Oder war es die Ferienzeit der Sommermonate wo frau wenig Zeit hatte?

Und es wurde bemängelt, es seien so
"kindliche" Dinge im Paket.
Es ist ein Paket für ERWACHSENE EULENFANS

Bitte nur noch ausschließlich Handarbeiten
in das Paket legen!
Keine Fertigprodukte mehr wo man garnicht mehr selbst Hand angelegt hatte!

Persönlich:
Ich selbst muss mich in naher Zukunft etwas von bloggen und von Wanderpaketen zurückziehen, da sich familiär was ändert.
Da muss ich erstmal sehen, wie das abläuft.. .


Weihnachten:
Viele von Euch werkeln vielleicht schon für  Weihnachten
und haben weniger Zeit für die Produktion oder das Verfolgen des Blogs.
Niemand soll in nächster Zeit gestresst werden mit dem Paket!


Neue Teilnehmer:
Ich denke, es ist nun viel Zeit neue Teilnehmer zu suchen, wenn es erwünscht ist.
Die Leute sagen für nach Weihnachten bestimmt besser zu, da der ganze Stress vorbei ist, der evtl durch Weihnachtsmärkte, die Feiertaeg und/oder Urlaub entsteht.
Im Neuen Jahr sind hoffentlich alle "frisch" aufgetankt...



Das wichtigste zum Schluß!

Regeln:
Tja, ein Thema das zu Austeigern führte
und auch mich ärgert!

Es sind Dinge im Paket, die schon ein paar Runden mitlaufen, die ich drin gelassen habe für die neuen Teilnehmer. Die Herstelle dieser Dinge sind schon länger nicht mehr dabei und könne die Dinge ja nicht rausnehmen...
Aber! Es sind Dinge im Paket von aktuellen Teilnehmern, die in der letzten Runde nicht entfernt wurden und  mit neuen Dingen aufgefüllt wurden.
Warum hält man sich nicht daran?

Warum wird nicht zeitnah gepostet zum Thema
- Ankunft
- Entnahme
- Abgeschickt und Sendungs-ID
???
Ein kurzer Satz, dass das Paket angekommen ist oder warum es sich verzögert, das tut nicht weh!
Gut, es gibt echt fiese Gründe warum frau mal nicht bloggen kann, aber bei diesem Paket ist das echt oft!


ERINNERUNG!
Pro Tausch bitte nur 2 Artikel/Sets von einem Teilnehmer austauschen!


Fotos
Macht doch bitte 2-3 Fotos und geht dabei näher ran.
Ich möchte nicht immer eine Lupe nehmen oder raten, um was es sich für einen Artikel handeln könnte. Entnommene Sachen detailliert auflisten
Der letzte Post von Diana ist ein super positives Beispiel :-D


Bei der neuen Liste wird die Regel, den Wert einzutragen, 
wieder gestrichen.
Es gilt, mindestens 1:1 zu tauschen und dabei ungefähr Wert und Arbeitsaufwand dabei zu berücksichtigen.
Das heißt, wenn ich ein großes aufwendiges Utensilo entnehme, sollte ich mich lieber nicht trauen als Gegentausch einen Handyanhänger reinzulegen (kein Witz, ist bei einem anderem Paket von mir passiert!)
Liste
Bitte ordentlicher mit der Liste umgehen und wirklich austragen, was man entnommen hat!
Niemand soll denken, dass Sachen aus dem Paket "verschwinden"...

Fazit:
Es wird strenger!
Ich mag nicht mehr ständig meckern, aufpassen, erinnern...

Wir wollen doch alle ein schönes Paket ohne Probleme!
Erwachsene Frauen sollten das hinbekommen, oder?

Jeder sollte sich genau überlegen, wie wichtig ihm das Paket ist, sich an die Regeln zu halten, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
Ich möchte, dass hier ZUVERLÄSSIGE Leute mitmachen!

Im neuen Jahr könnte ich Teilnehmer nach Runde 6 bitten, das Paket zu verlassen.
Bin dann zwar der Buhman der Nation, aber das schont meine Nerven und auch die der anderen Mitreisenden, die sich echt Mühe geben.

Vorschläge, Ergänzungen, Kritik und Diskussionen 
sind erwünscht!
Her mit Eurem Senf
:-D


Ich möchte das Paket erst wieder im neuen Jahr starten,
nach den Weihnachtsferien ist evtl ein guter Termin.
Da können wir uns aber noch abstimmen.

LG Tina

Samstag, 15. September 2012

..meine Ausbeute..

...und diese tollen Sachen durften bei mir bleiben, ich konnte mich nur echt schwer entscheiden, bei sooo vielen schönen Dingen...
2 kleine Häkeleulchen von händmäd:
1 Chipholder von Perlenelfe Kiki:
ein Wickelarmband und einen Handyanhänger von Glaszwerg:
..und dann noch ein kleines und ein großes Bügelbild von Leyona:
Ich danke euch allen, für eure tollen Kunstwerke...und freue mich auf eine neue Runde mit euch!

LG Diana


HÄ?

Komme gerade vom Flohmarkt.

Da steht ein Paket für mich.

Welches Paket soll das sein?

So völlig ohne Ankündigung ist das Eulenpaket 
bei mir gelandet....

Morgen schaue ich es in aller Ruhe mal durch,
habe aber schon gesehen, dass mindestens 2 Sachen nicht aus der Vorrunde
entnommen/ausgetauscht wurden...

Vielleicht meldet sich Diana noch vorher mit ihrem Post,
was sie aus dem Paket getauscht hat.

LG Tina

 


Mittwoch, 12. September 2012

..gut gelandet

hallo ihr lieben,

keine sorgen machen bitte...das paket ist heute, wenn auch auf umwegen, wohlbehalten bei mir gelandet. gestöbert wird dann morgen bei tageslicht in ruhe, damit es bald weitergehen kann..

lg diana

Dienstag, 11. September 2012

Und nu?

Wo ist denn Diana? ... Bin schon ein wenig nervös... bitte nicht, dass das Paket zurück kommt. Das wäre sehr sehr ärgerlich... Portokosten und ich hatte doch im Blog Bescheid gegeben, wann es weiter geht. Und dann hab ich mich extra beeilt.... *kopfschüttel*

Fr, 07.09.12 15:06 Uhr
--
Die Sendung wurde vom Absender in der Filiale eingeliefert.
Sa, 08.09.12 17:14 Uhr

Die Sendung wurde im Paketzentrum bearbeitet.
Sa, 08.09.12 17:25 Uhr

Die Sendung wurde im Start-Paketzentrum bearbeitet.
Mo, 10.09.12 02:36 Uhr

Die Sendung wurde im Ziel-Paketzentrum bearbeitet.
Mo, 10.09.12 07:52 Uhr

Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.
Mo, 10.09.12 15:02 Uhr

Die Sendung konnte nicht zugestellt werden, der Empfänger wurde benachrichtigt.

Seht ihr? Und auch DAS stört mich wirklich, offensichtlich interessiert es niemanden, was mit dem Paket passiert... schade drum.

Enttäuschte Grüße, Doris

Donnerstag, 6. September 2012

Diese Eulen ziehen bei mir ein


Huhu! So, jetzt ist ein Tag vergangen und ich möchte natürlich hier nicht schweigen wie eine beleidigte Leberwurst. Das bin ich nämlich gar nicht - denn ich bin total glücklich mit meinen neuen Eulchen ;-)

Bei mir bleiben:
1 Loop von Mima's
1 kleines Eulchen mit Wackelaugen und ein kleines Zipp-Täschli von Daniela/Händmäd
1 Eulenhaarband (nein, ich gebe es nicht an meine Tochter ab *lach*) von Bianca Farbenfroh
1 Täschli mit wunderbar großen Eulenaugen von petozzi
und 1 wunderhübsche Geschenkbox von Pinktatjanchen (ich hatte sooo gehofft, dass sie bis zu mir durchhält)

Vielen lieben DANK!

Also, ich sage nicht, dass die Dinge nicht schön wären im Paket - es gibt natürlich verschiedene Maßstäbe, so freu ich mich sehr über genähte Schätze, auch wenn sie manchmal ein wenig schief sein mögen oder noch ein Faden absteht (nein, trifft nicht auf die Sachen zu, die ich entnommen habe, aber ist ein gutes Beispiel), mir ist vor allem wichtig, dass sie mit Liebe gemacht sind und dass es eben Handarbeit ist ;-)

Aber ich bleibe bei meinem Entschluss, denn wie Tina schreibt, hatte ich es schon ein klein wenig angekündigt, da ich mit diesem System so gar nicht kann und weil ich auch den Umgang hier mit dem Paket selbst nicht gut finde. Ich bin wirklich bei vielen Paketen dabei, aber so schlurig gehts einfach nirgends zu, sorry, aber ich hatte meine Meinung ja schon öfter dazu geschrieben.

Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß mit den wunderbaren Eulen - ich liebe Eulchen über alles und ich halte Eure Schätze in Ehren ;-)

Ganz liebe Grüße Doris

PS: Diana, weiter gehts spätestens am Samstag mit den Eulchen, ich bring sie zu Hermes ;-) Sendungsnummer kommt dann nach!#

PPS: Sendungsnummer DHL JJD14.10.113 725 515, 4,4 kg. Abgeliefert am 07.09.2012

Mittwoch, 5. September 2012

Ich habe die Eulen gesehen ;-)

Heute Abend, spät aber doch, war endlich genug Ruhe eingekehrt, um die Eulen aus ihrem Karton zu lassen. Ich habe wirklich einige Schönheiten entdeckt und bin überglücklich damit. Ich schaffe es allerdings erst am Samstag, sie wieder auf den Weg zu bringen. Sorry, aber es geht nicht schneller.

Ich habe leider aber auch einiges kritisch anzumerken. Sorry, ich weiß, ich bin nicht die Organisatorin, aber ich möchte die Punkte doch konstruktiv zur Diskussion quasi in den Ring werfen:

1. Ich bin überrascht, denn mir ist es selbst noch nie passiert, aber zwei Artikel von mir sind nicht im Paket, obwohl sie nicht ausgestrichen wurden. Weder das Lesezeichen mit Feder in Lila noch die Eule auf Ast als Schlüsselanhänger sind aufzufinden. Wo sind sie bloß abgeblieben? Ich habe nachgesehen (und dafür war es tatsächlich gut Tina ;-) ) und habe die Fotos von Dir vom Start dieser Runde angesehen, da waren die Artikel auch schon nicht auf den Bildern....

2. Ich bin ein wenig irritiert, weil jetzt irgendwie immer mehr Kinderartikel ins Paket wandern. Ich habe es immer als Paket für "Große Mädchen" verstanden. Wie seht ihr das?

3. kleiner Auszug aus den Regeln (liegen der Mappe bei): "In das Paket gehören nur selbstgemachte Artikel und wenig Material." Diese Regel ist wohl ein wenig in Vergessenheit geraten, denn es gibt schon einige Artikel, die nicht unbedingt das Label "selfmade" verdient haben, als Beispiel gibts z.B. kleine Kalender zwar mit Eulenmotiv, aber von Dawanda gedruckt... oder Eulencharms (als Anhänger mit Karabiner).

4. und was mich - ich war ja schon vor Beginn dieser Runde skeptisch - am meisten stört, ist die Preisangabe. Ich finde das wirklich furchtbar! Was soll es bloss bringen? Damit "Gleiches" mit "Gleichem" getauscht wird? Ich habe mir nur kurz die Mühe gemacht und ein wenig im Inventurbuch geblättert... ich kann euch sagen: die Rechnung geht oft nicht auf. Und dann kommt noch ein Problem dazu: ich habe mich selbst dabei "ertappt", dass ich dazu verleitet werde, den aufgeschriebenen Wert meines Wunschartikels mit dem Preis meiner Sachen zu vergleichen. Das macht weder Spaß, noch macht es Sinn. Ich habe schon einige Märkte hinter mir und meine persönlichen Preise für mich "gefunden" - und meine Perlen sind wirklich nicht teuer- aber wenn ich den Wert vergleiche, dann nehme ich 3 Artikel aus dem Paket, um 1 rein zu legen. Wollt ihr das haben? Bisher habe ich immer pro Artikel einen von mir rein gelegt, dabei hat die Größe eine Rolle gespielt, aber eben nicht der Verkaufswert. Wo ist denn hier noch der Gedanke eines Tauschpakets???

Sorry, aber SO macht ein Wanderpaket keinen Spaß. Ich habe wirklich überlegt, ob ich Euch das alle schreibe oder nur Tina... ich bin aber zu dem Schluss gekommen, dass es ja um alle in dem Paket geht, also ertrage ich jetzt auch Eure verbalen Prügel für dieses Posting ;-).  Ich bin gespannt auf Eure Meinung und übrigens: ich tausche nach meinen alten und bisherigen Prinzipien und wer wissen möchte, was mein Schmuck kostet, darf mich gerne fragen - sorry, aber da bleibe ich Zicke und schreibe die Preise wirklich nicht dazu. *duckmichweg*

Ich wünsche Euch weiterhin Spaß mit den süßen Eulen - aber ihr habt es Euch wahrscheinlich schon gedacht, dass noch EIN Satz fehlt: Ich steige aus. Wie ihr merkt, SO macht mir ein Wanderpaket keinen Spaß. Das Foto der von mir entnommenen Artikel gibts morgen, dafür ist es nun um 23.00 Uhr tatsächlich schon zu  spät.

Liebe Grüße und seid mir nicht allzu böse für meine Kritik!
Doris

Dienstag, 4. September 2012

Gelandet!

Die Eulen sind weich gelandet - jedoch mussten sie heute noch im Karton bleiben. Der Tag war einfach zu voll gepackt mit vielen Dingen, da fehlte einfach die Ruhe. Ich bin ganz zuversichtlich, dass ich morgen ins Paket abtauchen kann.

Liebe Grüße Doris